News des Gewerbeverbands Hohenbrunn

BDS-Jahrshauptversammlung in Lappersdorf am 06.05.2017

Es standen Frau Gaby Sehorz als langjĂ€hriges BDS-Mitglied und Herr Tobias Kurzmaier, als externer Kandidat, zur Wahl zur VerfĂŒgung. Die Wahl zur PrĂ€sidentin fiel auf die Kandidatin Frau Sehorz.
Die Ziele der neu gewĂ€hlten Vorstandschaft sind: Durch Öffentlichkeitsarbeit wieder an Ansehen zu gewinnen, die Vernetzung der Mitglieder auszuarbeiten und weitere NĂ€hrwerte fĂŒr Mitglieder zu schaffen, zum Beispiel durch attraktive Angebote im Bereich der ElektromobilitĂ€t.

Parkplatzregelung

Neue positive Parkplatzregelung wird auch fĂŒr Riemerling-West angestrebt

Ein persönliches GesprĂ€ch wird im Juni erfolgen. Der Termin ist bereits mit Herrn BĂŒrgermeister Dr. Straßmair vereinbart.

02.05.2017 - Hallo Verlag

> Ambulante Psychosomatische Rehabilitation im RZO (PDF)

Neue VerkehrsfĂŒhrung im Gewerbegebiet

EinfĂŒhrung einer Parkraumbewirtschaftungszone im Gewerbegebiet Hohenbrunn; sowie Einbahnregelung des nord-östlichen Bereiches vom Ernst-Heinkel-Ring

Nach einer Initiative des Gewerbeverbandes Hohenbrunn-Riemerling im April 2015, ist im Interesse aller Gewerbetreibender, nun nachfolgende Parkraumregelung entstanden.

In der Zeit von 6.00-22.00 Uhr dĂŒrfen im Gewerbegebiet Fahrzeuge nur noch mit Parkscheibe fĂŒr insgesamt 8 Stunden parken.
Die Regelung gilt ab Aufstellung der Verkehrszeichen an den Zufahrtsstraßen - Eduard-Buchner-Straße, Georg-Knorr-Straße und Friedrich-Bergius-Straße.

 

Im gleichen Zug wird aufgrund in der Vergangenheit vemehrter gefĂ€hrlicher Situationen im Kurvenbereich, der nordöstliche Teil vom Ernst-Heinkel-Ring als Einbahnstraße angeordnet.